Oktober 1, 2023

Harthof Band Blog

Die Redaktion präsentiert die interessantesten Publikationen

Google Ads in Polen – Effektive Einrichtung von Google Ads Kampagnen in Polen.

In Polen stehen potenziell 32 Millionen Menschen für digitale Maßnahmen zur Verfügung. Kein Unternehmer möchte sicherlich dieses Potenzial ignorieren! Steigere deinen Erfolg in Polen mit effektiver Google-Werbung und gewinnen Sie neue Kunden!

Google Search, auch bekannt als klassische Suchmaschinenwerbung!

 

Du suchst eine neue Waschmaschine? Oder vielleicht ist es Zeit, die Möbel zu wechseln? Oder du möchtest einfach nur ein neues Kochrezept finden, aber dann hat dich das Angebot für einen Backofen interessiert? Keine Sorge, in der digitalen Welt gibt es für jeden etwas Passendes und die digitale Werbung ist der Schlüssel!

Anzeigen in der Google-Suchergebnisseite zu finden ist wirklich nicht schwer. Die sogenannte Auktion entscheidet über die Anzeigensortierung. Die Google-Crawler prüfen, welche Unternehmen bestimmte Schlüsselwörter für ihre Google Ads-Anzeigen verwendet haben, und zeigen sie dann entsprechend der von Marketern festgelegten maximalen Kosten pro Klick (CPC) in angemessener Reihenfolge an.

Anfangs mag es etwas kompliziert erscheinen. Aber das Wort „Auktion“ passt hier perfekt. Es ist, als würden wir unser Werbeplakat an einer stark befahrenen Straße platzieren – wir müssen die Angebote anderer Unternehmen überbieten, damit unseres an erster Stelle steht.

Es lohnt sich jedoch zu bedenken, dass auf der Google-Auktion nicht immer derjenige gewinnt, der das höchste Budget für seine Anzeigen vorausgesehen hat. Es stellt sich nämlich heraus, dass die Plätze 2 bis 3 von den Nutzern kaum weniger angeklickt werden. Warum? Kunden ist nicht nur die Reihenfolge der Anzeigen wichtig, sondern auch der Inhalt der Anzeige selbst. Sie ist in sogenannte Überschriften unterteilt, also kurze Informationsnachrichten über das Angebot.

Werbung in der Suchmaschine besteht aus drei Elementen:

 

  • Auswahl der richtigen Keywords – so dass wir uns für Begriffe anzeigen lassen, die potenzielle Kunden eingeben könnten.

 

  • Effizientes Budgetmanagement – um so viele Auktionen wie möglich zu gewinnen, bei gleichzeitiger vollständiger Kostenkontrolle.

 

  • Erstellung ansprechender Anzeigeninhalte – der Kunde muss überzeugt werden, dass er das Produkt oder die Dienstleistung gerade bei uns kaufen sollte!

 

Aber was ist, wenn ein Kunde unsere Website besucht hat, sich aber nicht zum Kauf entschieden hat?

Remarketing – Effektive Google Ads-Werbung in Polen


Google Remarketing-Anzeigen sind eine Form der gezielten Online-Werbung, die es Unternehmen ermöglicht, ihre Werbung gezielt an Nutzer zu richten, die zuvor ihre Website oder bestimmte Seiten besucht haben. Wenn ein Nutzer eine Website besucht, wird ein sogenanntes Remarketing-Tag oder ein Pixel auf seinem Gerät platziert. Dadurch kann das Unternehmen diesen Nutzer später über das Google Display-Netzwerk oder YouTube mit spezifischen Anzeigen erneut ansprechen, während er andere Websites oder Plattformen besucht.

Das Ziel von Remarketing-Anzeigen besteht darin, Nutzer, die bereits Interesse an einem Produkt oder einer Dienstleistung gezeigt haben, wieder auf die Website zu lenken und sie möglicherweise zu einem erneuten Kauf oder einer Konversion zu motivieren. Durch gezieltes Remarketing können Unternehmen ihre Markenbekanntheit steigern, Kundenbindung fördern und letztendlich ihre Marketingeffizienz verbessern.

Die Rückkehr des Kunden zum Warenkorb – Wie funktioniert das?

 

Wenn ein Kunde auf einer Website einkauft und Produkte in den Warenkorb legt, aber den Kaufvorgang nicht abschließt, kann das Remarketing eingesetzt werden, um den Kunden zurückzuholen. Dabei spielt Google Analytics eine entscheidende Rolle im Remarketing-Prozess. Es ermöglicht Website-Betreibern und Marketern, das Verhalten der Besucher auf ihrer Website zu verfolgen und wertvolle Einblicke in deren Aktivitäten zu erhalten. Durch die Integration von Google Analytics mit dem Remarketing-Tag oder -Pixel können relevante Daten gesammelt werden, die für die gezielte Schaltung von Remarketing-Anzeigen von großer Bedeutung sind.

Wenn der Kunde die Website verlässt, können Remarketing-Anzeigen über das Google Display-Netzwerk oder andere Plattformen geschaltet werden. Diese Anzeigen werden dem Kunden angezeigt, wenn er andere Websites oder Apps besucht und erinnern ihn an die Produkte im Warenkorb. Dadurch wird die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass der Kunde zurückkehrt und den Kauf abschließt.

Mobil- und Desktopanzeigen in Polen

Display Anzeigen in Google können auch verwendet werden, um völlig neue Kunden zu erreichen! Google bietet geeignete Tools, um äußerst breite Zielgruppen auszuwählen! Haben Sie ein neues, revolutionäres Produkt? Internetnutzer müssen davon erfahren!

Die Mehrheit der Nutzer in Polen Smartphones verwendet und daher müssen Anzeigen speziell für mobile Geräte optimiert werden. Diese Anzeigen sollten auf die Bedürfnisse und das Verhalten der mobilen Nutzer zugeschnitten sein, um die bestmögliche Benutzererfahrung zu bieten. Hier können wir kurze und prägnante Botschaften nutzen, die schnell das Interesse der Nutzer wecken.

Allerdings dürfen wir auch nicht die Nutzer von Desktop-Computern vernachlässigen, da auf diesen Geräten mehr Platz für Anzeigen zur Verfügung steht. Hier können wir kreativere und visuell ansprechendere Anzeigen gestalten, die die Aufmerksamkeit der Nutzer auf sich ziehen und sie zum Handeln anregen. Anzeigen im Display- oder Videoformat eignen sich besonders gut für die Desktop-Nutzer.

Eine Marketing Agentur liefert maßgeschneiderte Werbestrategien, die sowohl die Bedürfnisse der mobilen Nutzer als auch der Desktop-Nutzer berücksichtigen. Indem wir die Anzeigen an die verschiedenen Gerätetypen und das Nutzerverhalten anpassen, können wir sicherstellen, dass unsere Werbekampagnen die gewünschte Wirkung erzielen und die Marketingziele unserer Kunden erreichen.

Welche strategie ist die richtige für Google Anzeigen in Polen?


In der digitalen Werbung gibt es keine universell effektive Strategie, da sie von verschiedenen Faktoren abhängt. Die Branche, die spezifischen Merkmale des Produkts und die Zielgruppe sind entscheidend für die Wahl der geeigneten Vorgehensweise.

Eine erfahrene Agentur wie die deutsch-polnische LemonMedia kann durch ihr Fachwissen und ihre Erfahrung wertvolle Unterstützung bieten. Sie versteht die Feinheiten und Trends des digitalen Marketings, analysiert Daten und Zielgruppen, um die bestmögliche Werbestrategie zu entwickeln. Durch ihr Know-how können sie die Effektivität der Kampagne maximieren und sicherstellen, dass das Budget effizient eingesetzt wird. Das Erfahrungsspektrum der Agentur ermöglicht es, bewährte Methoden einzusetzen und gleichzeitig innovative Ansätze zu verfolgen, um optimale Ergebnisse zu erzielen.

Vergiss nicht Google Shopping zu nutzen!


Die Nutzung von Google Shopping ist ein unverzichtbares Element für jeden Online-Shop! Schließlich lieben es die meisten von uns, durch Angebote zu stöbern und Produkte nicht nur nach ihrem Aussehen, sondern auch nach ihrem Preis auszuwählen! Die Implementierung dieser Art von Anzeige bereitet einem erfahrenen Team nicht viele Probleme. Durchgestrichene Preise für Rabatte oder hohe Bewertungen von anderen Käufern helfen sicherlich bei der Promotion eines bestimmten Produkts!

Die Besonderheiten des polnischen Marktes

Bei der Vermarktung Ihrer Produkte ist es immer wichtig, die Besonderheiten des jeweiligen Marktes zu berücksichtigen. In Polen achten die Käufer sowohl auf zuverlässige und technische Bewertungen als auch auf die Meinungen gewöhnlicher Nutzer, wenn sie Kaufentscheidungen treffen. Angebote und Rabattaktionen sind hier besonders wichtig – kein Pole kann einer kleinen Rabattierung widerstehen!

Beliebte Suchanfragen in Polen:

In Polen sind Mode und Beauty-Branchen bei den Suchanfragen am beliebtesten. Das ganze Jahr über suchen die Menschen nach Angeboten für Haushalts- und Küchengeräte, während im Frühjahr Grillzubehör besonders gefragt ist. Die Erfolge der Sportler haben auch zu einer gesteigerten Beliebtheit von Laufschuhen geführt! Schließlich muss man die gegrillte Schweinehaxe irgendwie verbrennen!

Eine interessante Tatsache über den polnischen Markt ist, dass Polen zu den führenden Ländern in Europa gehört, wenn es um den Online-Handel geht. Die E-Commerce-Branche in Polen wächst stetig und gewinnt zunehmend an Bedeutung. Insbesondere der Bereich der Online Lebensmittelbestellungen und der Modehandel verzeichnen ein starkes Wachstum. Die polnischen Verbraucher zeigen eine hohe Affinität zum Online-Shopping und nutzen gerne die Bequemlichkeit und Vielfalt, die der Online-Markt bietet. Dies macht Polen zu einem attraktiven und vielversprechenden Markt für Unternehmen, die ihre Produkte und Dienstleistungen online verkaufen möchten.

 

Google bleibt unangefochten die Nummer 1 in Bezug auf digitale Werbung in Polen

Google-Suche und Werbepositionierung sind nicht nur ein unverzichtbarer Bestandteil des Alltags, ohne den sich Millionen Menschen das tägliche Surfen im Internet nicht vorstellen können. Es ist vor allem eine Chance für jedes Unternehmen, auf weite Gewässer zu segeln und auf das weltweit verständlichste Werbesystem zu setzen.

Die rasende Beliebtheit dieses Dienstes hat jedoch zu starker Konkurrenz und einem Kampf um praktisch jede Phrase geführt. Aus diesem Grund ist es ratsam, einem Team von Spezialisten zu vertrauen, die sowohl den Verkaufserfolg als auch die Ausgaben optimieren werden.

Es lohnt sich, eine erfahrene Marketingagentur in Polen in Anspruch zu nehmen, die ein Google-Partner-Zertifikat besitzt und volle Unterstützung bei der Konfiguration und Verwaltung von Google Ads-Anzeigen bietet.