September 26, 2022

Harthof Band Blog

Die Redaktion präsentiert die interessantesten Publikationen

Arbeitgeber entdecken bei MyJobsi.de

Viele passive Bewerber die auf MyJobsi.de registriert sind möchten zuerst von interessanten Arbeitgebern entdeckt werden, oder von Head Huntern angeschrieben werden.

Entweder trauen sie sich den Schritt zum Jobwechsel zu wagen, oder warten auf eine bessere Chance. Sind einfach bei den gegebenen Umständen bereit, in einen besseren Job umzusteigen, aber wollen keine Zeit in eine aktive Jobsuche investieren. Genau für diese Bewerber steht die Option zur Verfügung, ein Profil oder Kundenkonto anzulegen und auf die perfekte Gelegenheit zu warten.

Personaler können nach diesen Profilen gezielt suchen und sie aktiv ansprechen. Es entsteht dann eine noch größere Auswahl an deutschen Kandidaten, die aus aktiven und passiven Bewerbern gleichzeitig zusammengesetzt ist. Eine attraktive Mischung Kandidaten die nach Stellenangeboten im Internet gezielt suchen, aber auch Mitarbeitern, die nur ein aktives Bewerberprofil haben und sich von dem Jobangebot überzeugen lassen möchten.
Für Führungskräfte und Personaler ist die zweite Gruppe nicht wegzudenken. Denn es sind Mitarbeiter, die bereits Berufserfahrungen gesammelt haben oder Spezialisten in bestimmten Berufsbranchen oder Fachpersonal. So kommt es, dass auch ausländische Unternehmen gezielt auf Portalen in der USA – myjobsi.com, Großbritannien – myjobsi.co.uk, Polen – myjobsi.pl, Österreich – myjobsi.at, Schweiz – myjobsi.ch, Tschechien – myjobsi.cz und Deutschland -myjobsi.de nach Profilen dieser Stellensuchender suchen.

Falls Sie sich also als Kandidat nicht davor scheuen, ins Ausland einer Anstellung nachzugehen, nutzen sie MyJobsi in ihrem Wunschland oder weltweit. Dort können Sie Millionen Jobs durchsuchen. Die Türen stehen weit offen, falls sie Fremdsprachen und Englisch beherrschen. Insbesondere das deutsche Fachpersonal, Führungskräfte, Wissenschaftler und Ingenieure werden im Ausland gerne gesehen. Das gilt für frische Absolventen, neue Berufseinsteiger aber auch natürlich mit Quereinsteiger mit Erfahrung. Umgehrt können auf MyJobsi auch Ausländer Arbeit in Deutschland suchen und finden. Ein Profil kann sich natürlich jeder kostenfrei anlegen und die Vorteile nutzen. Feste Jobs im Ausland gibt es in der Job-App genauso viele wie Ferienjob für Studenten, die sich eventuell eine Fremdsprache besser aneignen möchten.

Im Arbeitgeberbereich können Firmen perfekt ihr Employer Branding zur Geltung bringen. Sie sind oder möchten ein attraktiver Arbeitgeber in Deutschland werden? Arbeitnehmer sind heutzutage nahezu gewohnt vor der Berufswahl ihren neuen potentialen Arbeitgeber auf Bewertungsseiten zu checken. Heben sie sich durch positives Feedback von anderen Wettbewerbern auf dem Arbeitsmarkt ab. Mit schon ein paar negativen Bewertungen auf dazu bestimmten Webseiten, Plattformen und Portalen haben Unternehmen nur dann eine Chance, wenn die Arbeitsvermittlung mündlich über ehemalige Kollegen, Familie, Bekannte und Freunde erfolgt. Unterschätzen sie daher nicht die Kraft der Rezensionen und bauen auf positiven Grundlagen und Beziehungen auf. Nur so gelingt ein erfolgreicher Talentwettbewerb, der in Corona-Zeiten des Fachkräfte- und Personalmangels zunehmend steigt. Heimische Personalabteilungen haben also eine Möglichkeit, auch im Bereich Marketing eine Arbeitgebermarke auszubauen, stabilisieren und bekannt zu machen, um die Arbeitsuchenden anzulocken. Das Prinzip stammt aus den USA, wo es bereits untrennbar als Begriff in Job-Rooms zum Punkt im Bewerbungsprozess gehört.